Auf dem Weg zur 'Rue de Paris'!

 

Rue de Paris - Music du Monde

Seit einigen Jahren sind sie jetzt schon unterwegs, diese drei Musikanten! Im alten Europa, durch aller Herren Länder. Und immer wieder stoßen sie in engen Gässchen, verwinkelten Dörfchen und schummrigen Kaschemmen auf eine Musik die längst vergessen schien. 

Eigentlich waren sie auf dem Weg nach Frankreich, genauer nach Paris! Wo sind sie, diese alten Melodien? Tangos, Valse-Musette, Folklore, oder swingende Chansons? Das Trio findet diese alten Lieder, z.B. von Edith Piaf, Jaques Brell, aber auch aus der neueren Zeit von Astor Piazzolla oder Jann Thiersen aus der ‚Fabelhaften Welt der Amelie‘ und zaubert diese entspannte und doch gefühlsreiche Atmosphäre mit ihrer Musik auf die Bühne.

Inspiriert durch vielerlei Einflüsse hat das Trio auch eigene, verspielte Kompositionen in ihrem Gepäck! Monika Marner (Saxophon, Klarinette, Gesang), Burkhard Rieger (Akkordeon, Pianoforte) und Klaus Dengler (Bass).