MUSIC WAS MY FIRST LOVE....

 

MONIKA MARNER - Saxes, Piano, Vocal - bekannt ist die gebürtige Frankfurterin nicht erst, seit sie im Hanauer Jazzkeller für das Programm verantwortlich ist. Langjährige Band- und Big Band-Erfahrungen machen sie zum alten Hasen in der Branche. Vor allem die internationalen Erfahrungen und die Teilnahme an unterschiedlichen Jazz- und Oldie-Festivals haben ihrem Stil Konturen verliehen. Neben dem Jazz und Jazzrock widmet sich die begeisterte Saxophonistin und Sängerin auch dem Soul dem Blues und dem Gospel – ist aber auch ausgebildete Dirigentin für Sinfonische Blasmusik und Leiterin eines klassischen Saxophon-Quartetts. Sie erteilt Unterricht und hat die Leitung verschiedener Vocal-Ensemble und Chöre.

Menschen und andere Naturerscheinungen

 

Zwei Erlenseer Künstlerinnen stellen in der Stadtbücherei aus.

 

Ihre gemeinsame Freude an der Darstellung von Gefühlen und Phantasien haben Rina Nentwig und Renate Lorenz erst vor knapp 2 Jahren entdeckt. Da zog Lorenz in eine Hofreite in Langendiebach, just in direkter Nachbarschaft zu Rina Nentwig, die hier seit rund 3 Jahrzehnten ihre „Galerie unterm Dach“ betreibt. Beide Künstlerinnen habe eine ähnliche Biografie und waren in ihrem Berufsleben als Kunsterzieherinnen und Therapeutinnen tätig. Gemeinsam haben sie auch den kreativen Umgang mit Farben und Formen und verarbeiten als Malerinnen das, was die Natur und der Mensch ihnen als Anregung und Vorlage bietet.

 

So war für diese Ausstellung, in der beide eine Auswahl ihrer Werke zeigen, leicht das Motto „Menschen und andere Naturerscheinungen“ gefunden. Rina Nentwig orientiert sich gerne an den großen Expressionisten, wie diese lässt sie der Phantasie freien Lauf und malt Portraits von großer Intensität. Renate Lorenz zeigt Collagen, die sie durch Zerschneiden ihrer früheren Werke herstellt und damit die Natur in ihren unendlichen Formen und Strukturen darstellt.

 

Zur Eröffnung der Ausstellung  am 16. März um 18 Uhr in der Stadtbücherei Erlensee spielt das Duo Dolce - Swing, Tango, Valse Musette - mit der Saxophonistin Monika Marner und Burkhart Rieger am Akkordeon. Die Ausstellung ist bis 11. April zu sehen, zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei, Konrad-Adenauer-Straße, Erlensee.



Danke für das tolle Konzert im Jazzkeller Hanau! Tolles Publikum! Tolles Team!

Hat echt Spaß gemacht! Danke für Sound und Bilder an Alexander Pillack!

 

 

 

Moni's Jazzquartett zur Akademischen Feier 110 Jahre SPD in Hammersbach am 20.02.2016

Lieben Dank für die Bilder an  Erik Dachselt